Von der Wichtigkeit der Datensicherung

  • von

Wie viel ist Ihr Computer wert? Wenn Sie alle Komponenten zusammen zählen, kommen Sie vielleicht auf 500 € bis 1000 €. Aber ist das wirklich der Wert Ihrer Anlage? Wie viel sind Ihre Daten wert?

Der Wert eines PCs inklusive Daten

Da denkt man vielleicht an lange Sitzungen, während der man wertvolle Dokumente erstellt hat, dass man Monat für Monat eine Buchhaltung erledigte und vielleicht viele persönliche Fotos abgespeichert hat. Und wenn man diese Zeiten zusammen rechnet, so ist der Wert Ihres Systems offensichtlich viel höher.

Außerdem sind etliche Daten einfach unwiederbringlich verloren. Man kann sie sich nicht einfach im Internet beschaffen, denn sie waren nur auf Ihrem eigenen Rechner vorhanden.

Mögliche Bedrohungen Ihrer Daten

Das alles zeigt, wie wichtig eine Datensicherung ist. Zu umfassend sind die möglichen Bedrohungen, seien es nun Cyberangriffe, Virenbefall, Ausfall oder Beschädigung der eingebauten Festplatte, Sperrung des Computers durch Ransomware. Ja, da kann man froh sein, wenn man eine – möglichst aktuelle – Sicherung der Daten erstellt hat.

Datensicherung – wie häufig?

Empfehlenswert ist es, im privaten Umfeld auf eine externe Festplatte zu sichern. Dies kann einmal in der Woche oder auch alle 14 Tage geschehen, falls der Computer nicht zu oft benutzt wird. Und diese externe Festplatte sollte dann wieder vom Rechner genommen werden, und an einem sicheren Ort verwahrt werden. Nur so kann die Sicherungsplatte oben genannten Angriffen entgehen.

Im Business-Umfeld sollten tägliche Sicherungen, wenn möglich automatisiert, zum guten Ton gehören. Dies wird vor allem dann auf einem magnetischen Bandlaufwerk geschehen, alternativ auch in der Cloud – eine schnelle Internetverbindung vorausgesetzt. Und vor allem sollte immer einmal wieder ein testweises Zurückspielen der Sicherungen vorgenommen werden, natürlich nicht auf der Originalfestplatte, die man besser dafür ausbaut, sondern auf einer anderen, möglichst baugleichen Festplatte. Erst wenn dann alles funktioniert, kann man sagen, dass man mit seiner Sicherungslösung im Falle eines Angriffs oder Schadens immer noch gut da steht.

Denken Sie doch einmal darüber nach, und fragen Sie auch gerne nach bei uns: Eine  Anfrage ist immer kostenlos. 

Im folgenden Video erfahren Sie in 3 Minuten, wie das Sichern von Daten erfolgen kann:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.